MISTER MISERY im Wiener Chelsea

Veranstaltung
MISTER MISERY im Wiener Chelsea
Datum
22.02.2020
Ort
Chelsea, Wien
1 Fotos

Am Samstag, den 22. Februar 2020, gibt es etwas ganz Besonderes im Chelsea zu sehen, denn die schwedische Newcomer-Metal Band MISTER MISERY besucht mit ihrem frisch veröffentlichten Debütalbum „Unalive“ auf ihrer Headliner-Tour die Bundeshauptstadt.

Die vierköpfige Metal-Band, bestehend aus Sänger Harley Vendetta, Gitarrist Alex Nine, Bassist Eddie Crow und Schlagzeuger Rizzy, wurde erst im Februar 2018 in Stockholm gegründet. Am 4. Oktober 2019 veröffentlichten die Schweden ihr Debütalbum „Unalive“ und waren gleich im Anschluss als Special Guest mit BEYOND THE BLACK auf deren „Heart of The Hurricane European Tour 2019“ unterwegs. Am Wochenende vom 8./9. November 2019 waren sie bei der sechsten Auflage des Metal Hammer Festivals dabei und Anfang 2020 begeben sie sich auf Europatournee. Wer MISTER MISERY als erster in Österreich erleben will, sollte sich für den 22. Februar 2020, schnellstmöglich Karten organisieren, denn laut der Musikzeitschrift Metal Hammer gibt‘s „Eine große Gothic-Zirkusshow mit einem Soundtrack zwischen Metalcore und Visual Kei. Diese Mischung hat man so noch nicht gehört oder gesehen!“

MISTER MISERY

„The Unalive Tour 2020“

Wann: Samstag, 22. Februar 2020

Wo: Chelsea
Lerchenfelder Gürtel
U-Bahnbögen 29-30
1080 Wien

Einlass: 19.30 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

Kartenvorverkauf bei:

Musicticket
http://www.musicticket.at

Oeticket
Heumühlgasse 11
1040 Wien
Tel. +43 (1) 96 0 96
http://www.oeticket.com

Fotos